Grenzpraxis

Es wird viel über Zusammenarbeit, Möglichkeiten und Chancen gesprochen und dafür gibt es auch gute Beispiele. Mit "Grenzpraxis" wollen wir diese Möglichkeiten vorstellen und die "Praxis" vor Ort kennenlernen.


"Chancen und Erfahrungen in der Grenzregion entdecken"


Mit "Grenzpraxis" laden wir Sie ein, Unternehmen und Organisationen in der Grenzregion kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen. Grenzpendler, Arbeitgeber mit Personalbedarf und Unternehmen mit niederländischen und deutschen Auszubildenden zeigen, wie sie mit grenzübergreifenden Herausforderungen umgehen und wie Kooperationen über die Grenze dabei helfen können.



Vor Ort besichtigen wir das Unternehmen bzw. die Organisation, um danach gemeinsam mit den Praktikern von Unternehmen, Arbeitsverwaltungen und grenzübergreifender Zusammenarbeit die Möglichkeiten und Chancen bei dem Gastgeber zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

 

Möchten Sie sich beteiligen und auch die Praxis in der Grenzregion kennenlernen? Oder möchten Sie selbst zeigen, wie Sie grenzübergreifende Chancen realisieren? Nehmen Sie dann gerne Kontakt mit uns auf!


Aktuelles über Grenzpraxis


Einladung Grenzpraxis: Schloss Dankern

Das Netzwerk des Dachprojektes Arbeitsmarkt Nord lädt Sie zum 4. Treffen im Rahmen der  “GrenzPraxis” herzlich ein. Dieses Treffen findet am Dienstag, den 26. September 2017, von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr auf Schloss Dankern in Haren/Ems statt. Lesen Sie weiter für mehr Infos.

mehr lesen