Grenzteam Drenthe-Emsland

Das Grenzteam Drenthe-Emsland soll die Ziele des Actiedocuments „Grenzübergreifender Arbeitsmarkt Drenthe-Emsland“ umsetzen und 400 niederländische Arbeitsuchende auf Arbeitsplätze in Deutschland vermitteln. Dazu wurde im November 2015 eine Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit vereinbart, die ebenfalls Personal für die grenzübergreifende Vermittlung zur Verfügung stellt:   https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rdnsb/nordhorn/Agentur/Presse/Presseinformationen/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI793388