Einladung Grenzpraxis: Schloss Dankern

Das Netzwerk des Dachprojektes Arbeitsmarkt Nord lädt Sie zum 4. Treffen im Rahmen der  “GrenzPraxis” herzlich ein. Dieses Treffen findet am Dienstag, den 26. September 2017, von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr auf Schloss Dankern in Haren/Ems statt. Lesen Sie weiter für mehr Infos.


Schloss Dankern ist ein historisches Wasserschloss aus dem Jahre 1860. Es liegt im Herzen eines ca. 200 ha umfassenden Abenteuer- und Ferienparks. Dieser Park bietet ein vielfältiges Erlebnis- und Erholungsangebot, das vor allem auf Familien mit Kindern ausgerichtet ist.

 

Für die “GrenzPraxis” ist besonders der grenzübergreifende Charakter von Schloss Dankern interessant. Während der Hochsaison sind hier über 180 Arbeitnehmer unterschiedlicher Nationalitäten beschäftigt;  u.a. 15 niederländische Arbeitnehmer, die in den Niederlanden wohnen und hier als Grenzpendler tätig sind. So können die zahlreichen niederländischen Besucher des Parks auch von niederländischen Mitarbeitern betreut werden. 

 

Während der 4. “GrenzPraxis” wird u.a. darauf eingegangen, wie Schloss Dankern Mitarbeiter wirbt, welche Aufgaben auf diese zukommen und wie der Tagesablauf im Park aussieht.

 

Weitere Informationen zu Schloss Dankern finden Sie auf der Website: http://www.schloss-dankern.de/.

 

Diese Einladung richtet sich insbesondere an Unternehmer und Entscheidungsträger aus dem wirtschaftlichen Arbeitsbereich, Arbeitsvermittler und Praktikumsbegleiter sowie weitere Berufsgruppen, die sich mit der grenzübergreifenden Zusammenarbeit beschäftigen. 

 

Wir möchten Sie bitten, diese Einladung an interessierte Personen in Ihrem Umfeld weiterzuleiten. 

 

Sie möchten sich für diese “GrenzPraxis” anmelden? Dann schicken Sie bitte eine E-Mail an  edr@edr.eu. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, gilt bei den Anmeldungen die Reihenfolge des Eingangsdatums. 

 


Adresse für Ihr Navigationsgerät

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.