17. April 2020
In den vergangenen Jahren besuchten regelmäßig Schüler*innen und Studenten*innen Unternehmen auf der anderen Seite der Grenze, um sich zu informieren. Für die Betriebe war es zudem eine gute Möglichkeit, eventuelle neue Fachkräfte kennenzulernen. Die Coronakrise macht diese Treffen derzeit unmöglich. PraktiTrans, Projekt-Baustein des INTERREG-Projektes „Arbeitsmarkt Nord“, hat sich dafür aber etwas einfallen lassen. Das Projekt bietet nun eine digitalen Tour an, mit dem die...
08. April 2020
Als GrenzInfoPunkt Ems Dollart Region (GIP EDR) haben wir viele Fragen dazu erhalten, ob die niederländisch-deutsche Grenze wegen des Coronavirus offen bleibt. Wir können auch nach den aktuellen Entwicklungen definitiv bestätigen: Für Grenzpendler bleibt die Grenze wie gewohnt geöffnet. Als Grenzpendler werden Personen definiert, die täglich für ihre Arbeit in das Nachbarland reisen. Sie müssen auch künftig mit keinerlei Einschränkungen rechnen. Die Quarantäneregelung für Deutsche,...

03. April 2020
Das Thema Leben und Arbeiten im Nachbarland rückt immer mehr in den Fokus. Auch die bekannte niederländische Zeitung „Algemeen Dagblad“ hat sich kürzlich ausführlich diesem Thema gewidmet. Es ging dabei vor allem auch um die Art und Weise, wie die GrenzInfoPunkte (GIPs) die Menschen beim Sprung über die Grenze unterstützen. Nach Angaben der Zeitung überlegen auch weiterhin viele Niederländer, nach Deutschland zu ziehen. Das habe unter anderem mit den höheren Immobilienpreisen in...
02. April 2020
Der GrenzInfoPunkt Ems Dollart Region (GIP EDR) hat das niederländische Kabinett um klare Aussagen gebeten, wie Solo-Selbständige in den Grenzregionen während der Corona-Krise finanziell unterstützt werden können. Derzeit ist noch unklar, wie diese Unternehmer unterstützt werden, wenn sie im Nachbarland leben. Als Solo-Selbstständige gelten die Unternehmer, die keine Mitarbeiter beschäftigen. Es ist ein dringliches Thema, das derzeit bei allen GrenzInfoPunkten viele Fragen aufwirft. Die...

27. März 2020
Empfehlungen, Einschränkungen, Warnungen – täglich hören und lesen wir Veränderungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Was bedeutet die aktuelle Lage für Grenzgänger in der Ems Dollart Region? Alle Infos finden Sie hier.
25. März 2020
In der vergangenen Woche erhielt der GrenzInfoPunkt EDR viele Fragen zu den Auswirkungen der jüngsten Corona-Maßnahmen für Grenzpendler und Unternehmer in unserer Region. Hinter den Kulissen arbeiten die GrenzInfoPunkte eng zusammen, um stets den neuesten Stand der Dinge und die Auswirkungen auf unsere Regionen erläutern zu können. Aktuelle Infos gibt es laufend auf der GIP-Webseite – und zwar hier: sowie auf der Seite des GIP EDR. Auch in der Krisenzeit ist der GIP EDR für Anfragen...

11. März 2020
Zur Info, für alle, die sich für den Workshop Grenzdatenportal angemeldet haben: Leider müssen wir mitteilen, dass der Workshop am Freitag, 13. März, ausfallen wird. Wir werden die Veranstaltung aber zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Zum Hintergrund: Mehrere Workshop-Teilnehmer haben sich bei uns gemeldet und mitgeteilt, dass sie aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus nicht teilnehmen dürfen, können oder wollen. Da wir möglichst vielen Menschen die Teilnahme am...
21. Februar 2020
Emden – Zu einem großen Informationstag für Studieninteressierte lädt die Hochschule Emden/Leer für Mittwoch, 25. März, ein. Dieser richtet sich an Schüler*innen, Berufstätige mit Studienwunsch, Abiturient*innen sowie Studierende mit Zweifeln an ihrem gewählten Fach. Auch Eltern, die sich informieren möchten, sind herzlich willkommen. In der Zeit von 9.30 Uhr bis 16 Uhr gibt es auf dem Emder Campus neben spannenden Vorträgen zu den aktuellen Studienangeboten, Studienfinanzierungen,...

14. Februar 2020
Zahlen und Fakten über die unterschiedlichen Gegebenheiten und Bedingungen sind für eine erfolgreiche internationale Zusammenarbeit in unserer Region unverzichtbar. Ab sofort kann dafür ein neues Internetportal mit Daten aus der kompletten Grenzregion genutzt werden. Im Rahmen unseres Workshops zum Grenzdatenportal lernen Sie, wie Sie dieses Portal (und die Daten daraus) optimal nutzen und weiterverarbeiten können. Sie erfahren zudem, welche statistischen Daten Sie auf dem Portal finden und...
06. Februar 2020
Am 8. und 9. Februar findet wieder die EmigratieBeurs im niederländischen Houten statt (hier die deutsche Webseite der Messe). Zielgruppen sind (künftige) Auswanderer, Studenten, Arbeitssuchenden, Unternehmer, Rentner oder andere Emigranten. Auch der GrenzInfoPunkt Ems Dollart Region (GIP EDR) ist dort mit einem Stand vertreten. Rund 200 Aussteller aus unterschiedlichen Ländern stellen sich auf der Messe vor. Außerdem wird ein umfangreiches Programm mit Präsentationen geboten. Haben Sie...

Mehr anzeigen